einfach zum durchdrehen! – impressionen

gestern fand im projektor das erste rollbuch-workshop statt!
ein sehr inspirierender, toller tag! wir waren insgesamt vier teilnehmer
und jeder bekam eine papierrolle, die er nach lust und laune gestalten,
beschriften, verzaubern konnte. ja, ja – die angst vor’m weißen blatt.
die angst hat sich schnell verkrochen, denn durch die tolle atmosphäre
die dort herrschte, huschte die idee nur so von der hand. ohne zu zögern :)
ich bedanke mich herzlichst bei ann, paul und holger, die diese tolle
veranstaltung ermöglicht haben! heute und morgen sitzen wieder jeweils
ideenköpfe vor ort und schwingen den stift, feder und kaffeebecher. :)

die wunderbaren stücke die in diesen drei tagen umgesetzt werden,
kann man diesen freitag (18 – 0 uhr) und samstag (9 – 0 uhr) im projektor
begutachten. und abstimmen. oh ja, denn der entwurf, der die meisten
herzen erobert, wird von paul und ann in ein wuunderwunderschönes
rollbuch verpackt. ♥ also hin und schaut euch die schönen werke an :)

so und nun einige impressionen:

rbw2

rbw8

rbw1

rbw7

rbw4

rbw16

rbw12

rbw6

rbw13

rbw10

rbw11

rbw9

rbw5

rbw3

rbw15

Advertisements

10 Kommentare

  1. ach …. das gefällt miR unglaublich gut.
    schade, dass ich gRad keine zeit füR einen uRlaubstag habe.
    am wochenende weRd ich eventuell mal voRbeigehen.
    bist du die wäscheleinenautoRen? falls ja …. wow! die handschRift. wow!

    • hej käthe!
      ja, doof, ich hätte es auch eventuell früher ankündigen können, aber plötzlich war der termin da. die zeit rauscht!
      ja, mach das! sehr gerne! und ja, richtig geraten. die wäscheleinengeschichte gehört mir. :) sie heißt:
      die wäscheleine von nebenan. :)

  2. Deine Schrift ist echt wunderschön.
    Und was du für tolle Workshops machst die ganze Zeit… beneidenswert.

    • oh, liebsten dank! ja es gibt so viele schöne sachen zu erleben. nur schade, dass sie manchmal so terminlich geballt liegen. da kann man nicht so gut inne halten und den moment schön ausklingen lassen …
      grüßchen nach berlin!

  3. ich dreh durch, mach ne rolle rückwärts und schau nochmal all deine bilder von vorne an – so wunderschön sind die impressionen der entstehung und die ergebnisse * liebe grüße!

  4. wundervolle kreative impressionen. man riecht kunst! sehr inspirierend.
    lg, éva

  5. Für was braucht man ein ipad, wenn es rollbücher gibt?!?!!!! GEIL ;D

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: